Über die Grenzen hinweg

Und wieder konnte die Europäische Friedensrose den Gedanken des friedlichen Miteinander weiter in der Welt verbreiten. Radio Maria Schweiz brachte unlängst einen Beitrag, in dem der Gründer und Initiator, Pius Frank, den Schweizer Christen die Arbeit der Europäischen Friedensrose Waldhausen vorstellen durfte.

Gerade in diesen schwierigen Zeiten in denen die globalen Konflikte zunehmen, ist es die Aufgabe der Christen in aller Welt, sich an die Botschaft unseres Herrn zu erinnern, und den Friedensgedanken zu verbreiten und zu leben.

Die Kernbotschaft konnte Frank nun auch den Schweizer Christinnen und Christen in einem ausführlichen Interview auf Radia Maria näher bringen.

Für alle die die Sendung nicht mitverfolgen konnten, haben wir einen Mitschnitt gemacht, den man sich hier nun nochmals anhören kann.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code